Puppe an- und auskleiden - SobeO | SoBeO

Puppe an- und auskleiden

Schwerpunkte: Sinne anregen und aktivieren, Gespräche anregen, Aus der Passivität führen, Alltagsfähigkeiten erhalten
Einzelangebot
10–20 Min.
im Zimmer, am Bett, am Tisch
orientierte Pflegekunden Pflegekunden mit beginnender Demenz Pflegekunden mit fortgeschrittener Demenz mobile Pflegekunden bewegungseingeschränkte Pflegekunden immobile Pflegekunden
Bildungsbereich: Sinne anregen und aktivieren, Gespräche anregen, Aus der Passivität führen, Alltagsfähigkeiten erhalten
Bernd Rehorst - Fotolia.com